Blog

3-umgang-mit-widerstaenden

Umgang mit deinen inneren Widerständen – Teil 3

09.11.2020

Die bekannteste Begleiterscheinung bei der Nicht-Akzeptanz sind unsere eigenen Widerstände. Nach dem Benennen, folgt auch das Arbeiten oder Verhandeln mit den eigenen Widerständen. Hier meine 4 Lieblings-Strategien im Umgang mit dem Widerstand. Es erleichtert dir deine Reise zu deinen Zielen, Visionen und Wünschen.

2-facetten-der-widerstaende

7 Facetten innerer Widerstände – Teil 2

09.11.2020

Die bekannteste Begleiterscheinung bei der Nicht-Akzeptanz sind unsere eigenen Widerstände, lerne 7 Facetten der wichtigsten Widerstände kennen. Denn erkennen heißt benennen. Benennen heißt sich bewusst sein und dieses bringt dich wieder in neue Handlungsoptionen.

akzeptanz

Akzeptanz – Ein Ja zu dem was ist  – Teil 1

09.11.2020

Die Natur macht es uns vor – eine Rose ist eine Rose, ein Löwenzahn ist ein Löwenzahn und im Herbst fallen die Blätter – so einfach ist das  – und was machen wir? Hadern, kämpfen,… machen uns das Leben schwer. Akzeptanz heißt auch eine Standortbestimmung vorzunehmen. Ja, so ist es! Akzeptanz hilft uns bewusst zu sein, im Hier und Jetzt anzukommen. Lass es wirken und du kannst Dir die Frage stellen: „Was will ich wirklich?“

World environment day concept: Silhouette of a girl jumping and

Wechseljahre – ein Geschenk

11.09.2020

In diesen Blogartikel schenke ich dir eine neue Betrachtungsweise über die Wechseljahre. 3 Räume mit deren Hilfe, du dich neu ausrichten kannst, mehr zu dir kommst und wie du Verbündete findest.

heart-1809673_1920

Deine Feel-Good-Liste

07.08.2020

In meinem letzten Blogeintrag habe ich dir erzählt, mit welchen Schlüsseln du mehr Leichtigkeit in dein Leben bringen kannst. Leider ist es oft so, dass wenn wir Zeiten haben, in den es uns nicht so gut geht, wir mehr in Hektik sind, unser Kopf voll ist, mit all den To-dos. Dann sind wir gar nicht mehr offen für all die schönen Dinge, oder vergessen schlicht weg das, was uns gut tut.

Also erstelle deine eigene Glücks- und Leichtigkeitsliste – notiere alles was dir Freude und Spaß macht, dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert, wenn du daran denkst – so kannst du im Notfall darauf zurückgreifen. Mindestens 20 Dinge – 100 Dinge  wären besser.

Happy girl holding bunch of colorful air balloons at the beach

Sieben Schlüssel zu mehr Leichtigkeit im Leben

05.08.2020

In diesem Blog stelle ich dir sieben Schlüssel zu mehr Leichtigkeit in deinem Leben vor, die sich in der Coachingpraxis bewährt haben. Dazu bekommst du einen reichhaltigen Schatz von Übungen und kannst ausprobieren, welche dir den Alltag erleichtern.